NÖ Landesmeisterschaft in Tulln (A)

Was habe ich für ein Glück, dass ich als internationale Richterin ganz tolle Veranstaltungen richten darf: Ich bin zurück von der . Ich bin immer wieder begeistert von dem Team um Karin, die ihre Veranstaltungen zu etwas ganz Besonderem machen und deren Gastfreundschaft unschlagbar ist. Danke dafür! Und das Richtergeschenk hat mich wirklich berührt!
Ich habe mich riesig gefreut, Veronika Herendy nach vielen Jahren wieder zu sehen und mit ihr und Angelika Brandl richten zu dürfen.
Am Samstag war der Mannschaftswettbewerb mit 38 Mannschaften dran und was mir sehr gefällt, ist, dass diese Mannschaften über alle Größen- und Leistungsklassen gemischt sind. Immer wieder bin ich auf die Oldieklasse in Österreich neidisch, die ganz selbstverständlich auf den Turnieren angeboten wird und in der auch nicht nur vereinzelte Teams laufen.
Heute war dann der Einzelwettbewerb dran, hier richtete ich die Klasse 2 und die Oldies im A-Lauf und konnte danach noch ein wenig zuschauen, bevor ich zum Flughafen musste.
Die Parcours gibt es hier *click*
Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.