Dhv-DM in Otterstadt

Am Wochenende stand die dhv-DM und das offene Turnier in Otterstadt an. Das Wochenende war top organisiert und wir haben viele nette Leute (wieder-)getroffen.
Beide Tage ging es mit dem Jumping los. Leider fiel bei der DM gleich die zweite Stange und dann zog ich Juju noch an einer Hürde vorbei. Im A-Lauf wollte ich es dann besser machen, leider entschied sich Juju für einen Tunnel, der noch nicht dran war, legte dafür einen Bombenslalomeingang hin und nahm als Fleißaufgabe noch eine Hürde zusätzlich 🙂 So waren wir zwar nicht erfolgreich, aber ich bin trotzdem stolz auf meine kleine Maus, dass sie sich überhaupt qualifziert hat und immer so engagiert ist. Es ist einfach eine Freude, mit ihr zu laufen.
Am Sonntag machte Juju im Jumping wieder einen Fleißtunnel, den Lauf könnt ihr hier sehen:

Danach war der A-Lauf dran und hier konnten wir wirklich einen guten Lauf hinlegen, leider gibt es kein Video. Juju lief toll und ging souverän alleine am Laufsteg in die 2onoff-Position, obwohl ich seitlich und deutlich hinter ihr blieb. Das wurde mit dem 2. Platz belohnt.
Ergebnis
So fuhren wir am Sonntag Mittag zufrieden Richtung Heimat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.