Leihhund

Netterweise durfte ich gestern Dank Klaus mit Schnucki auf der „FAST“ starten. Letztes Jahr bin ich im Winter schon ab und zu mit ihr gelaufen, kenne sie also Agility-technisch ein bisschen. Allerdings reicht ein bisschen Kennen nicht immer für die Dreier- Parcours 🙂 So gab es auch im A-Lauf schon ein paar kleine Kommunikationsschwierigkeiten, die Schnucki aber geduldig löste 🙂 Trotz gar nicht perfekter Linien gewannen wir den Lauf – ich hoffe, das Video bleibt unter Verschluss 🙂
Liste
Im Jumping gelang uns das Zusammenspiel wesentlich besser, leider fiel eine Stange. So wurden wir in der Kombi sogar zweite und führen im Large die FAST-Wertung an. Es war wirklich schön, mal wieder aktiv mitmischen zu dürfen und Schnucki ist einfach toll – aber das ist ja nichts Neues. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.