Kreismeisterschaft

Kurz und knapp: Unsere Leistungen waren im Großen und Ganzen unterirdisch – vor allem am Samstag. Hier mal Richtung Tunnelverleitung, dort mal schräg von der Zone runter… und wenn es mal gut lief, hab ich mich hingesetzt 🙁 Der Sonntag war nicht viel besser… Hope und ich haben aber wenigstens die Openläufe durchbekommen und somit unseren Titel als Kreismeister verteidigt – mit einem schönen, schnellen Jumping. *vielfreu* Day war schneller, kickte allerdings die erste Stange…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.