Die Finte mit der Flinte

Ein Mensch in seinem ersten Zorn griff gleich die Flinte in das Korn,
Unternehmen dann der Zorn verfliegt, die Flinte wo im Korne liegt.
Der Mensch bedarf dann mancher Finte, zu kriegen eine neue Flinte.

Eugen Roth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.