dhv-DM Obedience

So, da sind wir wieder… zuerst mal die komplette Ergebnisliste der dhv-DM Obedience 2006 zum Download.

Hope war an diesem Wochenende gigantisch. Einzig beim Sitzen in der Gruppe musste sie wohl ihr Röckchen richten und kippte danach ins „Platz“ –> 0P.

Abliegen in der Gruppe 10P. / 9,5P.

Man lese und staune: Fußarbeit: 9P./ 9P., was an diesem Wochenende bei nicht locker sitzenden Punkten eine wirkliche Leistung bedeutete.

heel1.jpg

Positionen im 8er-Quadrat: 9,5 P. / 9P.

Abrufen mit „Steh“ und „Platz“: 8P. / 9,5P.

Box: 9,5P. / 9,5P.

kegel.jpg

box.jpg

Richtungsapport: 0P. Ich schickte Hope zum Kegel. Als sie da stand, hatte ich das Gefühl, dass sie mich „nicht richtig“ ansah… deswegen schickte ich sie extrem nach rechts. Die brave Hope reagierte und rannte 90° weg und fand da nur einen Markierungsteller zu ihrem Erstaunen. Mit Zusatzkommandos holte sie dann brav das richtige Apportel.

Metallapport: 10P. /10P.

Identifizieren: 9P. / 9P.

identi.jpg

Distanzkontrolle: 0P. Als ich auf der Ausgangsposition stand, kam mir plötzlich in den Sinn, dass wir in die gleiche Richtung wie beim Abrufen stehen und ich befürchtete, Hope könne die beiden Übungen verwechseln. Völliger Schwachsinn…. aber ich „betonierte“ die kleine Maus ins Platz…. danach brauchte sie dann leider 3 Kommandos, um die erste Position einzunehmen… die Hydraulik klemmte 😀

Und trotz unserer 3 Nuller, die uns 100 von 320 Punkten kosteten, zeigte Hope mal wieder, welches Potential und welche Ausstrahlung in ihr stecken und wir bestanden noch mit 204,25 Punkten!!!

Danke Ingrid für die Fotos!

1 98 99 100 101