Drei Tage DWA

Dieses Wochenende durfte ich in Östringen richten und dabei viele super Teams beobachten. Schade, dass die Anreise gerade freitags nicht wirklich flott geht und man schon ein gutes Hörbuch und noch bessere Nerven braucht. Mir hat das Wochenende großen Spaß gemacht, jetzt freue ich mich allerdings darauf, endlich wieder mit Juju trainieren und starten zu können. *aufHolzklopf*
Die Parcourspläne gibt es hier *click*

Morgens hatte ich immer Zeit, mich um meine Mädels zu kümmern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.