Ungarn und Italien

…oder auch die finnische Woche! 🙂
Ende August machten wir uns auf den Weg nach Esztergom, Ungarn zum Hungarian Open mit anschließendem Seminar mit Jaako Suoknuuti .
Ungarn
Wir hatten eine tolle Zeit, leider nicht so gute Resultate. Hope traf ihre Enkelin, Kix!
Kix
Das Seminar war trotz Dauerregens wirklich super!
Danach gings weiter nach Südtirol und die Sonne erwartete uns schon! Hier machten wir bei einem Obedienceseminar bei Riitta&Pekka Jantunen-Korri mit. Obedience
Auch dieses Seminar war spitzenmäßig und verblüffend war, wie gleich „die drei Finnen“ (Jaako, Riitta & Pekka) Day einschätzten. Außerdem haben wir auf beiden Seminaren viele nette Leute wiedergetroffen, bzw. kennen gelernt! Vielen Dank!

Ein Gedanke zu „Ungarn und Italien

  1. … und WIE schätzten „die drei Finnen“ Day ein?? Was ist denn das für eine spärliche Informationspolitik??????? Nur weil Ferien sind, musst du nicht mit Worten geizen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.